ohrdruf.de -

Bach
Ansicht von Ohrdruf
Startseite

Startseite

Der 11. Ohrdrufer Sternen- und Weihnachtsmarkt

am Kinder- und Jugendzentrum „Netzwerk“ findet vom 08.12. bis 10.12. 2017 statt

und ist die Zeit, auf die wir uns wahrlich schon das ganze Jahr freuen. Den mit Spannung erwarteten Anfang macht der Laternenumzug, der um 17.00 Uhr am Marktplatz mit seinem prächtigen Weihnachtsbaum beginnt und am Weihnachtsmarktgelände beim Schloss Ehrenstein endet. Dort wird uns wieder  eine herrliche, mit viel Liebe weihnachtlich geschmückte Kulisse empfangen, die den Besuchern schon von weitem das Herz erwärmt. Auf dem Markt erwarten uns köstliche Leckereien und zahlreiche Händler – treue und neue! Wer noch keinen Ohrdrufer Wandkalender für 2018 hat, kann jetzt seinen einen gleich erwerben. Für die Kinder ist gesorgt, denn schon am Freitag erwartet sie ein buntes Karussell. Ab Samstag wird drinnen gebastelt sowie gemalt und es gibt auch wieder die Möglichkeit, vorgearbeitete Stofftiere selber zu vollenden.  Alles wird begleitet von einem  stimmungsvollen musikalischen Rahmenprogramm, und wer zwischendurch seine sportliche Leistungsfähigkeit und Zielgenauigkeit auf die Probe stellen möchte, der kann  sich einmal als „Biathlonathlet“ erproben und gewinnt dabei vielleicht auch einen Preis. Wer weiß.  

Und das haben wir geplant:

Programm_zum_Weihnachtsmarkt_2017.pdf

Ohrdruf Aktuell

Veranstaltungen

Termin

Titel: 20 Jahre Kinder- und Jugendzentrum "Netzwerk" in Ohrdruf
Startdatum: 16. September
Startzeit: 10:00
Stoppzeit: 17:00
Beschreibung: 

Am 16. September lädt die Kommunale Jugendarbeit zum „Tag der offenen Tür & Kinderfest“ ein. Zu Beginn der Veranstaltung, um 10 Uhr, lassen die Jugendsozialarbeiter mit ihren Gästen die letzten 20 Jahre in einer Feierstunde Revue passieren. Von 11 bis 17 Uhr gibt es dann in und um das Jugendzentrum jede Menge interessante Aktivitäten für Groß und Klein. Mit dabei sind unter anderem der Ohrdrufer Carnevalsverein, die Ohrdrufer Jugendfeuerwehr, die Michaelisschule, die Hüpfburg & Rollenrutsche des „Kreisjugendring“ e.V. und Birgit Besserts „Bunte Bastelwelt“. An diesem Tag wird auch Kletterscheune des Jugendzentrums zur Besichtigung und Benutzung geöffnet sein.

Eingeladen sind nicht nur alle ehemaligen und aktuellen Gäste des „Netzwerk“, sondern auch alle Unterstützer, Freunde und interessierten Bürger.

Bild: